New Beauty: Benefit

Hallo ihr Lieben,

ich habe eine ganz liebe Freundin, die Stein und Bein auf die Beautyprodukte von Benefit schwört. Sie hat mich letztendlich überzeugt, meinen Kosmetik-Schrank um einige Stücke zu erweitern. Ich nehme das Fazit vorweg, ich bin ganz begeistert von diesen tollen Produkten. Zum Beispiel ist dieses süße kleine Buch zum Aufklappen, ein komplettes Make-up Kit:

„How to look the best at everything“

Das Makeup Kit enthält eine porenverfeinernde getönte Tagescreme, ein OXYGEN Makeup, zwei unterschiedliche Concealer (Boi-ing) und ein finishing Puder. Dazu gibt es eine genaue Anleitung mit Tips und Tricks und einen integrierten Spiegel. Ein tolles Buch :-)!

Weiterhin habe ich mir eine Mini EyeShadow-Palette zugelegt: „Big beautiful eyes“. Diese enthält einen Concealer die als Grundierung auf das Lid aufgetragen wird, drei verschiedene Farben Eye Shadow und verschiedene Pinsel. Auch diesem kleinen Kit liegt ein Spiegel und eine detaillierte Anwendungsbeschreibung bei. Benefit sagt: „You´ll thank us later“

Wer meine Glossyboxbeiträge kennt, weiß, dass ich mich jedesmal über die Gesichtscremes am Meisten freue, daher habe ich mir auch von Benefit zwei „Total moisture“ Creams bestellt. Eine Geschichtscreme und eine Gesichtsemulsion.

Die Gesichtsemulsion besitzt einen „Pumper“ und ist etwas flüssiger als die Creme. Beide Produkte riechen sehr gut und unterscheiden sich eigentlich nur in der Verpackungsart, daher werde ich nur die Emulsion behalten. Zum guten Schluss zeige ich euch noch diesen wunderbaren Mascara. Er hat eine dicke Bürste und zaubert dichte schwarze Wimpern. Ich persönlich nutze lieber etwas kleiner Bürsten, weil ich sonst meist alles verschmiere, aber das soll dieses Produkt nicht abwerten. Für alle BAD GAL´s unter euch- eine gute Wahl:

Das Makeup Kit mein absoluter Favorit, ich habe mich noch nie so ausführlich mit meinem Makeup beschäftigt. Ich benutze normal nur flüssiges Makeup, ohne Concleaer und Puder. Aber ich muss sagen, dass es jede Menge Spaß macht die einzelnd aufgeführten Schritte nach zu schminken. Das Ergebnis: Ein ebenmäßiger Teint und keine Spur mehr von Augenringen sogar um 6 Uhr morgens. Allerdings sind die Sachen so teuer, dass bis zu meinem nächsten Benefit-Haul sicherlich noch einige Zeit vergeht. Alle Produkte kosten ca. 33€, außer der Mascara ca.20€.

Habt Ihr Erfahrung mit Benefit? Was haltet ihr von den Produkten?

xx Lara xx

Share this Story

25 Comments

  1. Patricia

    17. Juni 2013 at 17:34

    Ich finf Benefit auch total super, schon allein die Verpackungen sind alle so lieb. Ich habe bis jetzt nur das Browzing Kit…es ist halt leider schon sehr teuer 🙁

    Reply

    • fromhearttoheel

      17. Juni 2013 at 17:52

      Du hast recht, die Verpackungen sind super! Ich bin ein Kind der Werbung-gutes Marketing zieht bei mir (leider) total ! Nicht gut für mein Konto! :-(((((

      Reply

  2. Jules

    17. Juni 2013 at 19:04

    Ich habe auch ein kleines Kit und liebe es. Die Parfums dort sind auch echt klasse!:):)

    Reply

  3. colorfulpixels

    17. Juni 2013 at 17:11

    Ich habe auch ein Make Up Kit von Benefit und bin jeden Tag aufs neue begeistert. 🙂
    lg Kim :*

    Reply

  4. kaninchenimgelee

    17. Juni 2013 at 17:27

    Das sieht ja rein optisch wirklich zauberhaft aus, ich liebe die Aufmachung von Benefit.
    Allerdings hab ich mir bisher nichts gekauft da es mir einfach zu teuer ist :/ …

    Liebe Grüße

    Reply

    • fromhearttoheel

      17. Juni 2013 at 17:55

      Es ist teuer! Definitiv! Dieses sind auch meine ersten Produkte! Aber manchmal habe ich so schwache Momente. Diese Produkte müssen nun auch lange halten- ich werde sooo schnell nicht wieder zuschlagen!

      Reply

  5. Alexandra

    17. Juni 2013 at 17:41

    Ah ich bin neidisch. Die porenverfeinernde getönte Tagescreme vom Make Up Kit interessiert mich schon lange. Benefit hat so tolle Produkte. Die Aufmachung ist einfach bezaubernd.

    Toller Post!

    Ganz liebe Grüße, Alexandra :*

    sasabeautyx.blogspot.de

    Reply

  6. izzyandjude

    17. Juni 2013 at 20:32

    love benefit! they have such amazing products 🙂

    Reply

  7. pinkpetzie

    17. Juni 2013 at 21:17

    Das Produktdesign ist einfach wunderschön, solche Produkte stellt man sich gerne irgendwo hin. Einfach nur, weil sie so schön aussehen :). Ich liebäugle schon so lange mit einigen Produkten, z.B. der They`re real Mascara oder Bella Bamba. Aber bisher hat doch immer der Verstand gesiegt. Mal sehen, wie lange noch ;-). Küsschen und ganz liebe Grüße

    Reply

    • fromhearttoheel

      19. Juni 2013 at 6:32

      Ja du hast vollkommen recht, die Verpackungen sind eine ganz tolle DEKO! Der They are real- Mascara soll der Beste sein! Liebe Grüße

      Reply

  8. Ellen

    18. Juni 2013 at 6:56

    Coole Sachen! Bist du mit den Produkten an sich auch zufrieden?

    Reply

    • fromhearttoheel

      19. Juni 2013 at 6:50

      Liebe Ellen,

      Ha, gute Frage! Wenn man sich die Kommentare hier ansieht, ist die Verpackung der produkte wirklich verkaufsfördernd. Ich finde die Wimpentusche nicht sooo gut, die Burste ist mir zu dick und alles verschmiert. Aber das Makeupkid hat nicht wirklich überzeugt, die Deckkraft des Concealers ist echt super. Durch die Step-By Step-Anleitung (beim Makeup und Lidschatten) komme ich zu viel besseren Ergebnissen als ohne 🙂
      ich würde tatsaächlich eine Empfehlung aussprechen!

      Reply

  9. Miss Uschi

    18. Juni 2013 at 8:23

    Ohh… Die Verpackungen sehen wirklich super süß aus! Das Buch hats mir voll angetan, aber leider kosten die Sachen etwas mehr. Muss wohl ein bisschen darauf sparen.

    Aber ab und zu soll man sich ja auch selbst belohnen. 😉

    Reply

    • fromhearttoheel

      19. Juni 2013 at 6:36

      Das sehe ich auch so meine Liebe, aber diese Dinge kann man sich auch wunderbar zum Geburtstag schenken lassen! Oder zu Weihnachten, oder zwischen durch 🙂

      Reply

      • Miss Uschi

        19. Juni 2013 at 11:16

        Ja, da hast du vollkommen Recht. Eigentlich das perfekte Geschenk. Hab zumindest dann schon mal was für meine Wunschliste. 🙂 Hoffe jedoch auf Zwischendurch. 😉 Geburtstag habe ich erst im Oktober und Weihnachten dauert auch noch soo lange. Nachdem ich jedoch die Bilder gesehen habe, will ich alles sofort! 😀 😉

  10. JaMaDi

    18. Juni 2013 at 8:32

    Oh mein Gott die Verpackungen sind wirklich toll….ich bin total begeistert von dem Buch.
    Da ich bisher wirklich nicht viel Geld für Make Up etc..ausgegeben habe und ich immer mehr darüber lese und sehe dass es sich wirklich lohnt, bin ich am überlegen. 🙂
    Aber bisher war es mir auch einfach immer zu teuer.
    Mal sehen ob mein Wunschzettel doch noch etwas erweitert wird, das wäre auch ein Geschenk für meinen baldigen Geb. 🙂

    Liebe Grüße

    Reply

  11. Jamila

    18. Juni 2013 at 12:44

    Hey 🙂 Wir haben dich für den 11 Fragen Tag getaggt. Es würde uns freuen, wenn du mitmachst 🙂 Lg Jamila http://jasopaya.wordpress.com/2013/06/18/tag-11-fragen/

    Reply

  12. Pieces of Mariposa

    18. Juni 2013 at 13:51

    Ich finde Benefit auch klasse! Von den Produkte, die du gekauft hast, kenne ich nur die Wimperntusche, die anderen Produkte habe ich selber noch nicht gehabt.
    Ich kann total verstehen, was du damit meinst, dass es dir total Spaß macht, diese Anleitungen
    zu befolgen und dass das Schminken gleich viel mehr Spaß macht, das kenne ich!!:)
    Küsschen, Vanessa

    Reply

  13. megahoney85

    18. Juni 2013 at 22:39

    Ich habe letztens auch eine Wimperntusche von benefit getestet bzw. mir auftragen lassen. ich muss sagen, die war der Hammer !!!!! Einfach nur genial. Soll wohl an der Spitze der besten Wimperntuschen stehn in irgendeiner Statistik 🙂 ich werde sie mir denke ich auch kaufen 🙂 Kostenpunkt glaub ich 27 Euro??? Aber lohnt sich. Dieser Blick den man damit kriegt ist der Wahnsinn. :-*

    Reply

    • fromhearttoheel

      19. Juni 2013 at 7:53

      Hallo Liebes,

      du hast recht, aber die They´re real soll noch viel besser sein, als die Bad Gal Lash. Mir ist die Bürste zu etwas groß. Die Wimperntusche die du oben siehst gibt es für 23 €, das ist auf jeden fall viel. Welche hast du denn damals getestet?

      Reply

  14. fraeuleinsrosarot

    19. Juni 2013 at 8:40

    Ich liiiebe Benefit 🙂 Allein schon die Verpackungen sind so hübsch 😉 Und die Produkte top! Ich wurde bisher noch nie enttäuscht. Hatte jetzt lange immer den Puder von Benefit. Einfach toll =)

    Reply

  15. Michèle

    19. Juni 2013 at 13:15

    Die Verpackungen machen mich immer sehr an, aber ich habe über die Produkte selbst gemischte Meinungen gelesen. Gerade weil die Produkte nicht gerade günstig sind, habe ich mich bisher zurück gehalten, auch wenn es bei der Verpackung total schwer fällt.
    Ich habe dich übrigens *hier* getaggt, vielleicht hast du Lust mit zu machen? Ich würde mich freuen!
    Viele liebe Grüße!

    Reply

  16. nadjalike

    19. Juni 2013 at 16:10

    Huhu,
    ich habe dich getaggt. Würde mich freuen, wenn du mitmachst.

    Liebe Grüße,
    Nadja

    Reply

    • fromhearttoheel

      23. Juni 2013 at 19:00

      Hallo meine Liebe, vielen Dank fürs Tagen- lieb, dass du an mich denkst . Ich hatte so lange kein Internet und kann erst jetzt antworten… I am Sorry! Alles Lieb an dich

      Reply

  17. myimpressions4u

    22. Juni 2013 at 18:39

    Das Makeup Kit hat es mir jetzt voll angetan, finde es soo cool 😀
    am liebsten würde ich es mir auch kaufen, wenn der hohe Preis nur nicht wäre..

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published.

from*heart*to*heel

from*heart*to*heel

Lara - Düsseldorf - Germany, loves: fashion and lifestyling, adores: Valentino, Blair Waldorf and her bf.

Vollständiges Profil anzeigen →

Current Must Haves

Blog abonnieren

Schließe dich 852 Followern an.

Facebook

Instagram

Bloglovin

Follow on Bloglovin

Archive

Ranking: Deutschlands einflussreichste Fashionblogs

Ebuzzing - Top Blog - Fashion
%d Bloggern gefällt das: