My new ( Braun Satin ) Hair

Hallo ihr Lieben, ich sende euch viele Grüße von der Zugspitze, wo wir beim traumhaften Wetter durch die Berge flitzen. Vor meiner Abreise habe ich von der Fa. Braun ein Glätteisen zugeschickt bekommen, welches revolutionäres Hairstyling und ultimativen Hitzeschutz verspricht. Es handelt sich um den Braun Satin Hair 7 SensoCare Styler*, den ich mal an meinen Haaren ausprobiert und das Ergebnis für euch festgehalten habe. Ich benutze mein eigenes Glätteisen nur äußerst selten, weil ich sehr dünne (aber viele) Haare habe und wenn ich diesen  auch noch das letzte Volumen entziehe, sieht man das ganze Elend. Daher habe ich mich entschieden ein paar Löckchen in meine frisch gefärbten Haare zudrehen :-). Das Ergebnis seht ihr hier:

Vorher

 

 

Nacher

 

 

Sagen wir mal so: Dadurch, dass ich selten ein Glätteisen benutze, bin ich nicht besonders geübt in dessen Umgang, daher habe ich mir eine dicke fette Verbrennung auf der linken Backe zugezogen, die seit dem Tag nach meinem obigen Experiment in einem strahlenden knallrot auf meiner Backe leuchtet. Klarer Anwenderfehler :-)! Braun verspricht nämlich einen deutlich besseren Hitzeschutz für die Haare, als für die Haut. Der SensoCare analysiert das Haar 20x pro Sekunde, dabei erkennen eingebaute Sensoren den Feuchtigkeitsgehalt jeder einzelnen Haarsträhne und die Temperatur wird automatisch angepasst.

Ein Glätteisen, dass mit mir spricht: Der Braun SensoCare Styler kann drei individuelle Haarstrukturprofile speichern, in denen Informationen über die Haarlänge, die Dicke und etwaige Colorationen abgespeichert werden können. Ein Smiley gibt ein Feedback zum Stylingprozess und warnt bei zu wenig Restfeuchtigkeit im Haar oder einer zu schnellen Geschwindigkeit bei der Anwendung des Haarglätters.

 

Die Spitze des Haarglätters kann man mit den Fingern anfassen, da die Ummantelung an dieser Stelle die Außenseite gegen die Hitze der Innenseite abschirmt, dank abgerundeter Kanten. Umso peinlicher ist es, dass ich es trotzdem geschafft habe mich mit diesem idiotensicheren Gerät zu verbrennen.

Ich bin jedenfalls sehr zufrieden mit dem neuen Hairestyler und werde nun mal etwas üben um mit diesem Produkt auch anständige Ergebnisse zu erzielen. Es gibt eine Menge Youtube Videos, die zeigen wie einfach man perfekte Locken stylen kann.

Alles Liebe an euch

 /// Lara ///

 

*sponsored product

Share this Story

2 Comments

  1. Pieces of Mariposa

    20. März 2014 at 14:38

    Ach Lara, ich LIEBE deine neue Haarfarbe!
    Und durch die kleine Schusseligkeit mit der Verbrennung
    wirst du uns allen einfach noch sympathischer, du kleiner Grobmotoriker!:)
    Ganz viele Küsschen, Vanessa

    Reply

  2. JaMaDi

    21. März 2014 at 11:59

    Liebe Lara,
    deine Haare besonders die Farbe ist wunderschön und warum mit dem Glätteisen unnötig schädigen. Ich finde die sehen auch so wunderschön aus.
    Ich habe früher sehr viel mit dem Glätteisen gemacht und das hat man leider an den Haaren bemerkt, daher versuche ich es nur noch am WE oder ab und an unter der Woche.
    Ich finde solche Locken ja total schön, aber ehrlich gesagt bin ich da ein wenig zu untalentiert, das sieht bei mir einfach irgendwie immer komisch aus. 🙂

    Wünsche Dir einen ganz tollen Tag.
    Alles Liebe

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published.

from*heart*to*heel

from*heart*to*heel

Lara - Düsseldorf - Germany, loves: fashion and lifestyling, adores: Valentino, Blair Waldorf and her bf.

Vollständiges Profil anzeigen →

Current Must Haves

Blog abonnieren

Schließe dich 852 Followern an.

Facebook

Instagram

Bloglovin

Follow on Bloglovin

Archive

Ranking: Deutschlands einflussreichste Fashionblogs

Ebuzzing - Top Blog - Fashion
%d Bloggern gefällt das: