Cape Town

 

 // cape– h&m // fake fur sweater – h&M // watch– michael kors// shoes – aldo//bag– prada//
//sunnies– michael kors // bracelet-see by chloe// skirt– h&m//necklace – zara//
 

Hallo meinen Lieben, ich habe es getan, finally!! Wer mir über meine Social Media Kanäle folgt, weiß wo von ich spreche. Viele von euch wollten wissen, was in der riesengroßen Tüte steckte, die ich vor ein paar Tagen freudestrahlend aus einem PRADA Store getragen habe. Das Geheimnis ist gelüftet: Es ist eine schwarze PRADA Tasche Modell: „Vitello Daino“. Da ich die Tasche im Outlet gekauft habe, ist sie aus der Saison 2013. Das ist mir aber schnurzegal, denn ich möchte diese Tasche schließlich für mehrere Jahre behalten. Ich habe mich daher für das robusteste und zeitlosestes Modell entschieden, das ich finden konnte und habe dabei über 50% auf den Originalpreis gespart. Wer PRADA Preise kennt weiß, dass selbst eine 50%ige Reduzierung des Preises immer noch eine gut überlegte Kaufentscheidung erfordern, aber ich hege diesen Wunsch schon solange, dass ich am Wochenende nun endlich zugeschlagen habe. Die Seiten der Tasche lassen sich durch Druckknöpfe nach innen klappen, dadurch wird die Optik stark verändert. Ich verspreche euch, dass ihr noch jede Menge Bilder in allen Varianten sehen werdet, denn in den nächsten Wochen wird keine andere Tasche eine Chance bei mir haben. Mein braunes Cape, welches ihr oben auf den Bildern seht, ist ebenfalls zu meinen absoluten Lieblingsteilen im Herbst geworden. Glücklicherweise sind die aktuellen Temperaturen so mild, dass die kurzen Ärmel noch problemlos tragbar sind. Daher werde ich dieses Cape nun durchgehend tragen, bis der Winter mir endgültig einen Strich durch die Rechnung macht.

Ich wünsche euch allen einen schönen Wochenstart…

Alles Liebe an euch

/// Lara ///

( Cape Town, Prada Vitello Daino Modell: BN2793)

Share this Story

8 Comments

  1. Fashion Rookie

    10. November 2014 at 21:04

    Die Tasche ist ein Traum!
    Vorallem in schwarz ein super zeitloses Teil.

    xx Julia

    http://followthefashionrookie.blogspot.de/?m=1

    Reply

  2. Pinkpetzie

    10. November 2014 at 22:59

    Du siehst sowas von großartig aus meine Liebste… Ich hätte nicht gedacht, dass dir ein so lässiges Outfit und dann auch noch mit flachen Schuhen so gut stehen würde :). Die Ehe bekommt die offenbar ganz ausgezeichnet und die Tasche ist sowieso ein Traum <3
    Liebste Grüße und Küsschen

    Reply

  3. Joana

    10. November 2014 at 23:30

    Wow das steht dir so gut 🙂 Hatte das Cape neulich im Laden auch an, aber an mir sah es bei Weitem nicht so gut aus! Toller Look! Und toller Blog 🙂

    Liebste Grüße ♥ Joana
    TheBlondeLion

    Reply

  4. saskiavonp

    11. November 2014 at 6:20

    Die Tasche ist sehr schön. Gerade weil sie so schön schlicht ist, wirst du die Investition ganz sicher nicht bereuen.

    Reply

  5. Nina

    11. November 2014 at 7:16

    Wow, du siehst richtig toll aus, dein Outfit gefällt mir extrem gut! Dein Stil ist irgendwie besonders und deine Outfits sehen nie langweilig aus. Das mag ich sehr an dir und deinem Blog.

    Und ich beneide dich zutiefst für diese Tasche. 🙂

    Liebe Gruesse Nina

    Reply

  6. Steffi

    12. November 2014 at 10:34

    Oh Gott Lara, du machst mich neidisch!Ich will schon immer eine PRADA Tasche haben. Magst du mir verraten, wie teuer die Tasche ungefähr war?

    Das Outfit steht dir super!

    Kussi Steffi

    Reply

  7. dasmanuel

    13. November 2014 at 16:17

    Eine Antwort, die im Grunde genommen sinnlos ist (weil: Keine Antwort) …

    Schau mal hier. Eventuell hast du ja Lust:

    http://knowyourgods.wordpress.com/2014/11/13/von-fragen-und-stocken/

    Und um doch noch was sinnvolles zu sagen: Die Tasche ist Porno! Hmm … sagt man das heutzutage noch? 😀

    Reply

  8. Helin von Stilwelten

    20. November 2014 at 12:20

    Ein toller Look! Auch wenn Capes und Ponchos gerade im Trend sind, ich finde es sind wirklich zeitlose Stücke von denen man lange was hat.
    Gerade auch dieser schöne Braunton den du gewählt hast, lässt sich zu allem tragen! 🙂

    Auch wir haben uns auf unserem Blog mit dem Modethema Ponchos und Capes auseinandergesetzt: http://www.peterhahn.de/stilwelten/wohlfuehlen-huelle-und-fuelle-ponchos-capes-und-grosse-schals/

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published.

from*heart*to*heel

from*heart*to*heel

Lara - Düsseldorf - Germany, loves: fashion and lifestyling, adores: Valentino, Blair Waldorf and her bf.

Vollständiges Profil anzeigen →

Current Must Haves

Blog abonnieren

Schließe dich 852 Followern an.

Facebook

Instagram

Bloglovin

Follow on Bloglovin

Archive

Ranking: Deutschlands einflussreichste Fashionblogs

Ebuzzing - Top Blog - Fashion
%d Bloggern gefällt das: