Outfits

Hallo meine Lieben,

normalerweise präsentiere ich euch zu jedem Jahreszeitenwechsel meine Must-haves für die kommenden drei Monate, in Form einer Wishlist. Da sich der Winter in diesem Jahr (in NRW) glücklicherweise nicht blicken lassen hat, bin ich passend zum meteorologischem Frühlingsanfang schon ganz auf milde Temperaturen eingestimmt. Aber momentan habe ich erstaunlicherweise gar nicht viele Wünsche die ich präsentieren könnte; Nur ein einziger, winziger, aber leider fast unbezahlbarer Artikel taucht immer wieder in meinen Gedanken auf. Christian Louboutin.

Bei meiner halbjährlichen Designer- Sale- Schnäppchenjagd bin ich „leider“ auch auf mytheresa.comDEM Onlineshop für Luxusmode gelandet und seitdem schwirrt mir ausgerechnet ein wunderschönes schlichtes Paar Louboutins durch den Kopf- leider (und das ist der erste Haken) NICHT reduziert.

Nun, die Tatsache, dass ich in diesem Jahr heiraten werde und dieser Anlass durchaus angemessen wäre für ein Paar elegante und „NICHT- Brauttypische“- Schuhe, unterstützt deutlich die Pro-Seite der Entscheidungsfindung. Allerdings lesen sich die Artikel über die Bequemlichkeit von „Loubs“ eher besorgniserregend. Das legendäre Design umfasst in der Regel gute 12cm, die sicherlich schmerzvolle Momente bereiten können. Wie Ihr wisst, bezeichne mich selber als sehr geübten High-Heel-Walker, aber ausgerechnet am eigenen Hochzeitstag vor Schmerzen nicht mehr laufen zu können, halte selbst ich nicht für besonders klug. Obwohl ich sonst regelmäßig gegenteiliges propagiere. Christian Louboutin selbst, beteuert, er mache seine Schuhe so bequem es eben gehe. Aber Priorität hätten „Design, Schönheit und Sexiness“. Die Qualen zahlen sich auf vielen verschiedenen Wege aus, denn das Ergebnis seiner Arbeit soll letztendlich den Männern und nicht den Frauen gefallen. (Quellehier).

Diese Aussagen machen mir ein wenig Angst, denn nicht umsonst sind klassische Brautschuhe nur knapp 3 cm hoch und mit einem Haufen Schaumstoff gepolstert. Ein weiterer Punkt ist, dass ich nach meiner Hochzeit wahrscheinlich viel zu viel Angst um die Unversehrtheit der Schuhe hätte, um sie noch weitere Male zutragen.

Dennoch möchte ich keine klassischen und auch keine weißen Brautschuhe tragen, soviel steht für mich schon mal fest. Sie sollen Besonders sein, so wie diese rosa Schätzchen. Wie heißt es so schön? Wer schön sein will, muss leiden…

Vielleicht könnt Ihr mir helfen? Wie würdet ihr an meiner Stelle entscheiden? Was steht für euch im Vordergrund, Bequemlichkeit, Qualität oder das Modebewusstsein?

Alles Liebe an euch

///Lara///

P.S. Ich bin schon gespannt auf den Moment, wenn mein Freund diesen Bericht entdeckt (hihi).

#fashionweek2014

Winter Sale Schnapper !!!

die Neujahrsvorsätze…

Meine neuen Schätzchen

Go vegan!!! at Max Pett München

Go vegan!! At home

Veganes Lupienengeschnetzeltes- Yummy x 3

#fashionweek2014

Beautycravings from KaDeWE

#fashionweek2014

Hallo Ihr Lieben, was wäre das Leben ohne Instagram? Für  wäre es mich mittlerweile undenkbar. Ich habe soviele tolle Leute über Instagram kennengelernt und ich hole mir meine Inspirationen und die neusten Trends überwiegen aus dieser Sozialen Plattform. Meine Freunde schauen mich schon gar nicht mehr blöd an wenn, ich noch kurz mein Essen instagrammen muss oder sind mittlerweile selber infiziert. Daher seht ihr hier ein paar Snapshots aus den letzten Wochen. Meine normaler Monats-Review musste im Januar leider aufgrund technischen Problemen ausfallen… ich bin einfach eine totale Technikniete. Aber so langsam werden mein „neuer“ Blog und ich Freunde und die technischen Hürden schwinden. Ich wünsche euch allen einen ganz entspannten Sonntag.

Alles Liebe an euch

 /// Lara ///

 

///shirtKater Likoli*/// blazer-lookbook-Sore/// shoes- asos/// bag- zara///

/// jewellery- see by chloe///shades-mango///

Hallo Ihr Lieben. Es gab das ganze Jahr noch keine einzige Schneeflocke, das ist wohl schon eine Seltenheit! Aber dazu noch Temperaturen und strahlende Sonne, wie im Frühling? Das ist wohl eine Ausnahme und ich hoffe, dass der Wettergott es weiterhin gut mit uns meint. Hier seht ihr dementsprechend ein völlig untypisches Winter -Outfit, ohne Jacke und wärmende Accessoires. Dieses (wie ich finde) coole Shirt wurde mir von Kater Likoli zugeschickt, ein kleines Unternehmen, das lustige T-Shirts designt und diese online verkauft.  Schaut mal rein- Meow, Meow…

Alles Liebe an euch

 /// Lara ///

 

* shirt sponsored

/// dress-sheInside/// shoes- jil sander/// bag- michael kors/// earrings- forever21///

Hallo Ihr Lieben, ich hoffe Ihr habt ein tolles Wochenende!? Ich habe meine Woche mit einer riesigen Karnevalsparty in Köln gestartet- die meine Firma jedes Jahr traditionell ausrichtet. (Die Bilder erspare ich euch lieber… :-))! Im Laufe der Woche habe ich meine Blogger-Freundin Jules in Hamburg besucht mit der ich in einem veganen Restaurant essen war, um unseren momentan strengen Ernährungsauflagen gerecht zu werden. Es war einfach super lecker. Wer mich auf Instagram verfolgt, weiß, dass ich mittlerweile ein großer Fan von Attila Hildmann und seiner veganen Ernährung geworden bin. Aber alles weitere dazu gibt es in den nächsten Woche hier auf dem Blog. Auf den Bildern seht ihr mein Outfit vom Fashion Blogger Café in der letzten Woche. Das Kleid ist von SheInside und ich finde es schreit: „LARA“ mit den Schleifen und dem Kragen. Daher zählt es momentan (rein optisch) zu den Favoriten in meinem Kleiderschrank.

Was sind eure Erfahrungen mit SheInside? Generell finde ich, die Qualität der Klamotten immer sehr bedenklich, weil viel aus Polyester und minderwertigeren Stoffen besteht. Zudem beinhaltete meine Lieferung einige Teile, die mir überhaupt nicht gefallen haben, die ich aber aufgrund der Rücknahmepolitik von SheInside nicht zurückgeben kann, bzw. würden die Portokosten den Wert der Ware übersteigen :-(. Es gehört eine Menge Glück dazu, dass die Sachen passen und auch nach was aussehen. Aber nun, genug genörgelt- Ich wünsche euch ein tolles Rest- Wochenende…

 Alles Liebe an Euch

 /// Lara ///

///coat– sheInside/// shoes- RED Valentino/// dress- asos petite /// jewellery- forever 21///

 

Hallo ihr Lieben,  wie Ihr ja wisst  habe das letzte Wochenende mit meinen Eltern und meinen beiden Geschwistern in Hamburg verbracht. Wir waren am Sonntag Nachmittag im Musical „Phantom der Oper“ ich mag eigentlich keine Musicals, aber die Musik von diesem Stück ist einfach so schön, dass ich schon drei Mal dort gewesen bin. Hier seht ihr mein Outfit von diesem Tag. Zum Glück mussten wir nur aus der Tiefgarage in das Theater laufen, den die Temperaturen waren alles andere als Pumps-und-Kleidchen-tauglich.  ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende

Alles Liebe an Euch

/// Lara ///

Shop my Style (Anzeige):

Follow me:

Schuhe via Gebrüder Goetz*

///vest– h&m/// shoes- thanks to Gebrüder-Goetz.de*/// dress- h&m /// bag- c&a/// jewellery- see by chloé///

///watch- michael kors/// shades-asos///

 

Hallo ihr Lieben, ich habe das Wochenende mit meinen Eltern und meinen beiden Geschwistern in Hamburg verbracht. Glücklicherweise, habe ich mich morgens entschieden, dieses Outfit zuhause bei meinen Eltern in Münster zu fotografieren, denn in Hamburg war es bitter, bitter kalt. Wir sind bei warmen 🙂 +5 Grad gestartet und bei – 11 Grad und eisigem Wind in Hamburg angekommen. In meiner Fellweste wäre ich in Hamburg schlicht erfroren. Ich friere immer (!!!) ich benutze meine Sitzheizung 365 Tage im Jahr und zwischen Oktober und April, geht ohne meine Wärmflasche gar nichts, selbst im Büro und bei Meetings. Daher sind wir in Hamburg von einem Café ins Nächste geflüchtet um uns nicht bei (laut iPhone App: gefühlten -19 Grad) draußen aufhalten zu müssen. Dennoch war es ein sehr schöner Trip, besonders wenn die ganze Familie mal wieder zusammen ist. Ich hoffe, eurer Wochenende war eben so erlebnisreich und wünsche ich einen guten Start in die Woche.

Shop my Style (Anzeige):

Alles Liebe an Euch

/// Lara ///

Follow me:

*sponsored

/// coat-sheInside/// shoes- jil sander/// dress- h&m /// gloves- asos/// bag- michael kors/// jewellery- see by chloé///

Hier seht ihr ein weiteres Outfit von der Mercedes Benz Fashionweek in Berlin.  Ich trage zu dem Outfit meine neuen Jil Sander Ankle Wedges, die ich durch glückliche Umstände nun mein Eigen nennen darf. Ich durfte während meines Aufenthalts in Berlin, Teil des privaten Family & Friends Sale bei Jil Sander werden und habe meine neuen Schätzchen direkt zu diesem Anlass ausgeführt. Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Start ins Wochenende. Alles Liebe an Euch /// Lara ///

Shop my Style:

Hallo Ihr Lieben,

Neues Jahr- Neuer Blog!  From*heart*to*heel erstrahlt in einem neuen Design. Aus diesem Grund war mein Blog auch für ein paar Tage nicht erreichbar. Aber nun bin ich wieder zurück und möchte euch gleich mit einer tollen Aktion überraschen:

In Düsseldorf hat ein neuer Karstadt-Flagship Store seine Tore geöffnet bzw. wurde eine komplette Renovierung vorgenommen. Zu diesem Anlass läd Karstadt mich und euch, als Leser von From*heart*to*heel zu einem Blogger-Event mit exklusivem Blick hinter die Kulissen ein.

Bildschirmfoto 2014-01-19 um 19.31.28

Datum: 21.02.2014 /// Uhrzeit: 17 Uhr /// Ort: Karstadt Düsseldorf /// Teilnehmer: 20-25 Personen
 
Ich freue mich riesig auf den Abend.
 Alles Liebe an euch
xx Lara xx

Jahresrückblick 2013- Teil 2, (Herbst/Winter). Ich möchte die Gelegenheit nutzen um euch für dieses aufregende Jahr zu danken. Ich habe so viel Feedback und Unterstützung von euch und von meinen Freunden bekommen, (ich danke jedem einzelnen, für die Hilfe beim fotografieren), dass dieses Jahr unglaublich erlebnisreich und schön war. DANKE ihr Lieben! Ich wünsche euch einen guten Rutsch in ein neues glückliches Jahr 2014.

Letzte Chance einen 50€ Zalando-Gutschein zu gewinnen (das Gewinnspiel endet am 31.12. um 15 Uhr)

Klickt einfach auf dieses Bild:

Alles Liebe

xx Lara xx

1.

2.

3.

4.

5.

6.

7.

8.

9.

10.

11.

12.
13.

14.

15.

16.

17.

Ihr Lieben, ich hoffe ihr hattet alle wunderbare Weihnachten mit euren Familien und habt die ruhigen und gemütlichen Tage genossen. Sicherlich gab es für euch eine Menge Geschenke und leckeres Essen und ich hoffe, ihr seid alle zufrieden nach den schönen Tagen. Das Jahr 2013 neigt sich nun dem Ende. Es war ein aufregendes, ereignisreiches und wunderschönes Jahr, besonders in Bezug auf meinen Blog. Ich zeige euch in meinem Jahresrückblick meine Outfits aus 2013, dabei beginne ich mit der ersten Jahreshälfte: Frühling und Sommer. Mein  Herbst und Winter- Outfits seht ihr im zweiten Teil der Jahresreview.

Vergesst nicht mein Gewinnspiel, ihr könnt noch bis zu 30.12. um 15 Uhr einen Zalando Gutschein gewinnen

Klickt einfach auf dieses Bild:

Alles Liebe

xx Lara xx

%d Bloggern gefällt das: