Archives

//dress- darling-clothes // bag – rebecca minkoff // shoes – michael kors // watch – michael kors //

.

Hallo ihr Lieben, vielleicht es jemand von euch mitbekommen? Von Juni bis September fand in ganz Deutschland die Fiat 500 Lifestyle Tour statt, bei der neue Fiat 500 in den Häusern von Galeria Kaufhof präsentiert wurde. An mir ist die Aktion völlig vorbei gegangen, bis plötzlich eine Einladung zu einem Presse-Event der Fiat 500 Lifestyle Tour bei mir im Briefkasten landete. Praktischerweise fand dieses Event bei uns um die Ecke, in Düsseldorf Oberkassel statt, dennoch wurden wir für die 10-minütige Fahrt mit einem Fiat 500L direkt vor der Haustür abgeholt und auch kostenlos wieder zurück gefahren. Das nenne ich mal einen fantastischen Service! Der Abend stand ganz im Zeichen des italienischen Lifestyles; uns wurden verschiedene italienische Leckereien und Campari’s in allen Variationen serviert, dazu sorgte Sängerin sorgte für mediterranes Ambiente. Jeder Gast wurde anfangs mehrfach fotografiert und ein Grafikkünstler hat aus diesen Bildern originelle Fotocollagen erstellt. Wie ihr oben sehen könnt wurde ich auf diese Weise in Minutenschnelle nach MILANO befördert. Es war ein wirklich schöner Abend mit tollen Gesprächen und leckeren Futtereien, auch wenn uns der deutsche Spätsommer keine italienischen Temperaturen beschert hat. Ich kannte den Fiat 500L schon, weil ich ihn mal als Leihwagen am Flughafen bekommen habe und fand ihn (mit der rot-weißen Innenausstattung) echt schick. Optisch kann man den Wagen mit dem Minicooper vergleichen, allerdings ist der Coolness-Faktor beim Mini unschlagbar. Unsere Nachbarn haben sich den Fiat 500L vor ein paar Wochen als zweites Familienauto zugelegt, mit 7 Sitzen :-).

:

Ich befinde mich gerade in Mainz und verbringe mit meinem lieben Mann ein wunderschönes Geburtstagswochenende…  ich sende euch viele Grüße und ein ebenfalls entspanntes Wochenende.

Alles Liebe an euch

/// Lara ///

Fiat 500 Lifestyle Tour

A

DSCF4400In der letzten Woche hat ein Highlight das Nächste abgelöst und ich bin immer noch überglücklich, dass ich so viele tolle Veranstaltungen besuchen durfte. Direkt im Anschluss an die Düsseldorfer Fashion Week, startete am 30.07. die Schuhmesse GDS- Global Destination for Shoes & Accessories. Am Dienstagabend  (29.07.1014) fand in den Schwanenhöfen in Düsseldorf die große Eröffnungsparty Global Night for Shoes & Accessories statt, mit der der Startschuss der internationalen Schuh- und Accessoires-Messe gefeiert wurde.

Beth Ditto war der Stargast des Abends und sorgte mit ihrem Auftritt für ausgelassene Stimmung bei den 500 geladenen Gästen. Sie hat die Party mit ihrer Wahnsinns-Stimme und ihren lockeren Sprüchen gerockt, sogar einige deutsche Sätze waren in Ihrem Repertoire, was zu großer Begeisterung führte. Zufälligerweise stand ich kurz vor dem Auftritt in der Nähe der kleinen Bühne, so dass ich Beth Ditto von dort, aus der Pole Position zuschauen konnte.

DSCF4347

DSCF4332 DSCF4345

Auf der Gästeliste standen, Journalisten, Blogger, Branchenvertreter und eine Menge VIP-Gäste wie zum Beispiel Peyman Amin (Juror), Verena Kerth (Ex-Freundin von Oliver Kahn), die Bloggerin Maya Why, Amelie Klever (Finalistin Germanys Next Top Model), Vivien Wulf (Schauspielerin), der Designer Thomas Rath, das Model Bonnie Strange und Sarah und Pietro Lombardi (Deutschland sucht den Superstar) und viele weitere. Alle Bilder der Gäste findet ihr übrigens hier.

Ihr könnt euch also vorstellen, wie sehr ich mich über die Einladung zu diesem Event gefreut habe? Doch schnell stellte sich die nächste Frage: Was zieht man zu dieser Gelegenheit an? Die Wahrscheinlichkeit underdressed zu erscheinen, lag jedenfalls deutlich höher als die Chance überstyled zu sein. Ich habe mich letztendlich für ein Babydoll- Kleid und Sandalen (beides von MICHAEL MICHALSKY) entschieden, welche beide seit einiger Zeit in meinem Schrank auf ihren ersten Auftritt warteten. Die Outfits der Gäste reichten an diesem Abend von Glitzer-Kleidern und Jumpsuits bis hin zu ripped Jeans mit flachen Schuhen.

Die PR-Agentur PARADE Deutschland– vielen Dank für die Einladung!

DSCF4365Verena Kerth

DSCF4362Bloggerin und Testimonial der GDS Maya Why (zweite.v.l)

DSCF4349Amelie Klever

DSCF4361Peyman Amin und Ingo Nommsen

DSCF4352

…und die süße Anna von the F-word.

Auch Schuhe durften auf der Gobal Night der GDS nicht fehlen, daher konnte man die Ausstellung des Künstlers Gerrit Starczewski bewundern, der seit vielen Jahren die Schuhe von Musiken fotografiert. Unter dem Namen „Dancing Shoes“ veröffentlichte er 2009 seinen ersten Fotoband und in den nächsten Wochen wird der zweite Teil der Serie erscheinen.

DSCF4358

DSCF4354

DSCF4401Die tollste Torte, die ich je gesehen habe.

.

Draussen befanden sich das schmackhafte Grillbuffet und jede Menge Stände mit weiteren Köstlichkeiten, wie zum Bespiel Frozen Yoghurt von Yomaro (der Beste!!) Es gab LILLET in allen Variationen, Moscow Mule, Veuve Cliquot und die ausgezeichnete Weinbar CARPINETO mit erlesenen Weinen aus der Toskana. Der Inhaber war persönlich vor Ort und hat seine ausgewählten Weine präsentiert, leider musste ich meine Weinprobe auf ein paar Schlücke beschränken, da ich mit dem Auto gekommen bin. Für mich gab es ersatzweise alkoholfreien Moscow Mule und Bionade.

DSCF4317

DSCF4319
DSCF4309

DSCF4322

Die Messe und weitere Veranstaltungen konnte ich in diesem Jahr nicht besuchen, da diese überwiegend vormittags stattfanden und damit in meine Arbeitszeit fielen. Aber mein Terminkalender war auch so schon proppe-voll, dass ich das Angebot meiner lieben Blogger-Kolleginnen, mich mit Bildern von der GDS zu versogen, dankend angenommen habe.

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.

 

Alles Liebe an euch

/// Lara ///


Hallo Ihr Lieben, es ist Fashionweek und dementsprechend ist in Düsseldorf das Modefieber ausgebrochen. Wer bereits meinen letzten Post über die „Platform Fashion“ gelesen hat weiß, dass ich am Wochenende auf einigen Events unterwegs war, von denen ich euch nun berichten möchte. Nach den beeindruckenden Erlebnissen aus dem Backstage- Bereich der Fashion-Shows (Artikel hier), durfte ich mit einigen anderen Bloggerinnen die Shows von Peter O. Mahler und Guido Maria Kretschmer besuchen und die neusten Kollektionen der Designer bewundern. Begonnen hat das Spektakel mit der Show von Peter O. Mahler, bei der wir sogar einen Platz in der Front Row ergattern konnten.

DSCF4150

DSCF4167

DSCF4192

DSCF4193

DSCF4205Der Designer: Peter O. Mahler

Nach der Show von Peter O. Mahler durften wir in der Rooftop Lounge ein paar super leckerer Snacks zu uns nehmen und uns für die bevorstehende Show von Guido Maria Kretschmer stärken. Es ist nicht zu leugnen, dass Guido Maria Kretschmer der Star der drei-tägigen Veranstaltung war, was man deutlich an der wachsenden Promi-Dichte kurz vor seiner Show merken konnte. Ich habe zum Beispiel Bonnie Strange, Simone Ballack, Claudia Effenberg, Claudelle Deckert, Verena Kerth, Nazan Eckes und Kena Amor in der Front Row von Guidos Show entdeckt.

DSCF4218

DSCF4211

DSCF4219

Platform Fashion Düsseldorf// Runway Show

//Guido Maria Kretschmer//

 

Bildschirmfoto 2014-07-30 um 21.25.00

 

Bildschirmfoto 2014-07-30 um 21.23.42

Bildschirmfoto 2014-07-30 um 21.24.03

Bildschirmfoto 2014-07-30 um 21.23.51
Bildschirmfoto 2014-07-30 um 21.24.42

Bildschirmfoto 2014-07-30 um 21.24.27

Mein Fazit: Die Herbst/Winter Kollektionen bringen gedeckte und dunkle Farben in die Läden, mit viel Glitzer, Pailletten und Glamour. Guidos Show war mein persönliches Highlight an diesem ereignisreichen Wochenende und ich bin nun noch ein größerer Fan von „unserem“ Guido! Der Mann ist ein Phänomen, alle lieben „ihren“ Guido. Das mag an seinen tollen Looks liegen, aber auch an seiner allürenfreien und sympathischen Art. Letztendlich haben sicherlich seine lustigen Kommentare in der TV-Show Shopping-Queen einen Superstar aus ihm gemacht. Ich habe das Gelände am frühen Sonntag Abend selig verlassen, vollgepackt mit wundervollen Eindrücken und tollen Goodiebags. 🙂

Hier könnt ihr euch ein kurzes Video vom Finale Show ansehen inkl. Guido.

—–>>   Guido Maria Kretschmer Modenschau Düsseldorf  <<—

Alles Liebe an euch

/// Lara ///

Vielen Dank an Tina bzw. an ihren Freund für die wunderbaren Bilder aus der Pole-Position.

Neben mir stehen Francesco und Giuliano Gammuto von GFG Hair & Styling, Tina und Vera.

Die jenigen die mir auf Instagramund Facebookfolgen, haben bereits mitbekommen, dass die Düsseldorfer Fashion Week in vollem Gange ist und ich in den letzten Tagen auf einigen Events unterwegs war. Was genau passiert ist erfahrt ihr heute:

.

Am vergangenen Wochenende haben zum zweiten Mal die Modenschauen der „Platform Fashion“ in Düsseldorf stattgefunden. Designer wie Barbara Schwarzer, Van Lack, Annette Götz, Sportalm Kitzbühel, Peter O. Mahler, sowie The Gallery Selected präsentierten ihre Catwalk-Shows auf dem Industriegelände einer ehemaligen Schraubenfabrik. Unter den Designern befanden sich auch Thomas Rath und der großartige Guido Maria Kretschmer. Ihr müsst wissen: Ich bin ein riesen Fan von Guido, daher konnte ich es kaum erwarten bei seiner Fashion-Show dabei zu sein.

.

Aber der Reihe nach: Bevor wir die neuen Kollektionen der Designer bewundern durften, wurden zwei weitere Bloggerinnen und ich schon vor dem Beginn der ersten Show in den Backstage-Bereich eingeladen, wo die Models für die Shows gestylt wurden. GFG Hair & Styling entwickelte die maßgeschneiderten Hairstylings nach den exakten Vorstellungen der Designer. Alle acht Designer vertrauen damit auf den Düsseldorfer Top-Stylisten Giuliano Gammuto. Das Make-up der Models wurde von Douglas übernommen.

DSCF4092

DSCF4094

DSCF4104

GFG_PF_Moodboard

DSCF4108

DSCF4113

DSCF4111

GFG_PF_Backstage_Sportalm_01

GFG_PF_Kretschmer_01

Bildschirmfoto 2014-07-30 um 18.25.22

Bildschirmfoto 2014-07-30 um 18.25.16Francesco und Giuliano Gammuto von GFG Hair & Styling und Guido Maria Kretschmer (Mitte)

Bildschirmfoto 2014-07-30 um 18.25.44

Auch Frauke Ludowig war mit von der Partie.

Ich durfte mir im Anschluss an die aufregenden Eindrücke aus dem Backstage Bereich die Catwalk Shows von Peter O. Mahler und meinem persönlichen Helden „Guido Maria Kretschmer“ anschauen. Für die Fashion Show von Peter O. Mahler konnte ich mir sogar einen Front Row Platz sichern. Über diese Erlebnisse berichte ich euch allerdings in einem gesonderten Post, der direkt morgen erscheinen wird.

 

Alles Liebe an euch

/// Lara ///

 

 

 

 


 

 

Bildschirmfoto 2014-07-01 um 20.30.10

Mavi-Store Opening in München mit Olivia (thevanilladress), Luisa (Style-Roulette)
und Olga (La petite Olga)

Bildschirmfoto 2014-07-01 um 20.29.58Meine süße Olivia, Eileen und Anja von Stylejunction und Ricardo Simonetti 

Bildschirmfoto 2014-07-01 um 20.54.33Luisa, Anni (fashionhippieloves), Lina (redredcarpet)

Bildschirmfoto 2014-07-01 um 20.31.32Ich habe mit meinem „CELFIE“- Selfie  den dritten Platz beim # Hashmag – Contest gewonnen

Fotoshooting mit Urszula Hanuisak (pictures of my world)

Summer is back- ganzes Outfit hier

Bildschirmfoto 2014-07-01 um 20.31.13Die Ruhe vor dem Sturm, zwei Stunden später ist in Düsseldorf die Welt untergegangen

Jumpsuit- ganzes Outfit hier

Bildschirmfoto 2014-07-01 um 20.31.22Saturday: healthy breakfast and flowers

Zur Abwechslung mal wieder eine Hose 🙂

Bildschirmfoto 2014-07-01 um 20.30.35Geschenke von Bama*

inkl. einem riesigen Schoki-High Heel

Hallo ihr Lieben, aufgrund der beklagten Bild-Problematik, starte ich mit meiner Juni-Review etwas später als sonst. Der Juni war mal wieder pickepacke voll mit ereignisreichen Tagen. Ich durfte bei der Mavi-Store-Eröffnung viele liebe Blogger-Mädels kennenlernen wie z.B. Anni (fashionhippieloves), Olga (La petite Olga), Nina (fashiioncarpet) und die beiden Mädels vom Blog Stylejunction. Es waren noch viele weitere bekannte Gesichter dort, so dass das WM-Spiel unserer Nationalelf an diesem Abend völlig in Vergessenheit geraten ist :-)!

Ich stehe ohnehin zu dem Spruch: Absatz-statt Abseits, aber ich wünsche unseren Jungs natürlich trotzdem den Titel.

Im Juni habe ich ganz tollen Blogger-Besuch aus München bekommen, die liebe Ellen (klug-geschlussvolkert) hat ein ganzes Wochenende mit uns in Düssldorf verbracht. Leider endete unsere geplante, supercoole Fahhrad-Tour inkl. Tandem, bereits nach drei Kilometern, da noch zu viele umgestürtze Bäume die Fahrradwege blockierten. Das Pfingst-Unwetter hat schlimme Verwüstungen in der Stadt hinterlassen. Ich bin wirklich froh, dass allen meinen lieben Menschen in Düsseldorf nichts passiert ist.

Zudem habe ich Geschenke von Bama bekommen, perfektes Timing, sage ich dazu nur: Ich habe irgendwann zu meinem Freund gesagt, dass ich unbedingt noch weitere Gelkissen für meine Pumps benötige, damit ich in meinem Schuhen nicht mehr so sehr herumrutsche. Bislang besaß ich nur ein einziges Probe- Gelkissen von Bama, welches vor einiger Zeit zufällig mal in der Glossybox enthalten war. Keine 24 Stunden, nach dieser Aussage, fand ich eine Email von Bama in meinem Postfach, ob ich an einem Probepaket (bestehend aus: Gelkissen, Schuheinlagen, Fußpray und Schuhdeo) interessiert sei. Meine Antwort darauf könnt ihr euch vorstellen: JA! JA! JA! Nun sitzen alle Schuhe wieder perfekt und der Sommer ist auch zurück gekommen, was will man mehr 🙂

Ich wünsche Euch einen sonnigen Start in den Juli

Alles Liebe an euch

/// Lara ///

„Friends & Family“ hiess die Party die DESIGUAL am Wochenende in jedem Store auf der ganzen Welt gleichzeitig gefeiert hat. Neben Snacks, guter Musik durch einen DJ und einem Gläschen Sekt, gab es an diesem Wochenende 25% Rabatt auf das ganze Sortiment. Einige Blogger wurden von DESIGUAL zu diesem Event eingeladen und durften sich aus dem gesamten Sortiment ihr Lieblings-Outfit aussuchen. Auch ich hatte das große Glück dabei sein zu dürfen. Allerdings hatte ich so meine Schwierigkeiten mit der Auswahl der Klamotten, da Desigual wirklich nur extrem bunte Klamotten produziert. Wer mich kennt, weiss, dass mein Stil eher klassisch ist, als schrill und aufgeregt. Ich habe unendlich viele Kleider anprobiert und am Ende habe ich dennoch mit den lustigen Mädels des Desigual Teams und viel Spass, ein tolles Sommer-Outfit gefunden.

Sektchen und Free-Shopping- ein perfekter Tag!

                                   Zusätzlich gab einen RITUALS- Beauty-Stand mit Parfum und einer Menge Schminke.
                                                Am Ende gab es noch eine kräftige Parfumdusche für mich 🙂
 

 Mein neues Outfit werde ich am Wochenende zeigen und ich hoffe doch sehr, dass die Temperaturen bis dahin nackte Beine zulassen. Wie sieht es mit euch aus, mögt ihr DESIGUAL? Ist es euch zu bunt, oder mögt ihr genau diesen Individuellen Style besonders?

Alles Liebe an euch

 /// Lara ///

 

 

Gestern waren wir Teil eines Karstadt Blogger-Events im modernisierten Flagship-Store in Düsseldorf. Ich hatte das große Glück meine Leser und befreundete Blogger zu diesem Event einladen zu düfen und habe mich riesig gefreut, dass 25 liebe Mädchen dabei waren. Unter dem Motto „Feel London“ wurde der gesamte Store umgebaut und Ende 2013 wiedereröffnet und ist einer von vier Filialen in Deutschland, in denen das Label Topshop-Shop geführt wird. Im Rahmen der „Feel London“-Kampagne finden in der Düsseldorfer Filiale regelmäßig Aktionen zum Thema London statt z.B. typisch britische Teestunden. Für uns gab es die leckeren Cupcakes von Sugarbird (Blogartikel: hier):

Bester Fashion Blog Deutschland

Nach einem Gläschen Sekt und Cupcakes wurden wir in zwei Gruppen geteilt. Während die eine Gruppe einen Rundgang durch die Filiale machte, konnten wir uns in der Beautyabteilung austoben und uns schminken und umstylen lassen.

Die liebe Lydia von Projekt:life

Hier seht ihr mein eigenes Make-up, vorher und das Calvin Klein (CK Colours) Ergebnis, nachher:

Karstadt Blogger-Event

Anschliessend wurde unsere Gruppe durch die riesige Filiale geführt und wir konnten zwischen lustigen Anekdoten, die neuen Kollektionen von Topshop, FredsBruder und (meinem absolutem Lieblingslabel) Darling bewundern. Der arme Mitarbeiter war 25 wißbegierigen Frauen ausgeliefert und musste sich sogar h(w)itzigen Grundsatzdiskussionen stellen.

Die liebe Kat und die wundervolle Tina (die ich endlich persönlich kennegelernen durfte :-))

Zum Abschluss gab es ein wundervolles gemeinsames Abendessen mit einer großartigen Zitronengras-Kokos-Suppe und einem Couscous-Chilli Salat. Sogar die speziellsten Ernährungswünsche wurden berücksichtigt, indem meine beiden besten Freundinnen und ich ein komplett veganes Menü erhalten haben. Für die „unkomplizierten Esser“ gab es Hähnchenbrustfilet und Lachsfilet. Yummy,  Yummy!!!

Ich habe mich riesig gefreut einige Blogger und Instagrammer-innen endlich persönlich kennenzulernen und andere Mädchen wiedergetroffen zu haben. Ich hoffe, wir sehen uns schon bald wieder und haben etwas mehr Zeit für Gespräche.

Alles Liebe an euch

 /// Lara ///


Während des CPD Wochenende führten auch in diesem Jahr alle wieder Wege zum Orderschauplatz Nr.1 in – THE GALLERY DÜSSELDORF. Dort wurden die neuen Kollektionen für Frühling/ Sommer2015 ausgestellt und bewundert. Insgesamt 25 Blogger aus den Bereichen Mode, Beauty und Lifestyle durften im Rahmen des Fashion Blogger Cafe hautnah dabei sein. Wir hatten bei einem entspannten Get-together die Möglichkeiten uns mit anderen Bloggern auszutauschen und uns über das Messegeschehen und die neusten Trends zu informieren.

DSC_0259

Linda und Caro  und Eileen 

Leider ist das geplante Blogger Seminar zum Thema „Compliance“ ausgefallen, da der Redner kurzfristig erkrankt war, was ich sehr schade fand, aber stellvertretend hat uns DaWanda zu einem Kreativ-Workshop eingeladen und uns verschiedene Bastelmaterialien zur Verfügung gestellt. Selbst ich habe eis mit meinen beiden linken-und-völlig-untalentierten-DIY-Händen geschafft diesen überaus hübschen Pom-Pom zu erschaffen 🙂

yummy yummy- aber leider nicht vegan 🙁

(Ich stecke noch mitten in meiner mittlerweile 60-Tage-Vegan-Challenge. Alle weiteren Infos und meinen Erfahrungsbereicht gibt es übrigens nächste Woche hier auf dem Blog zu lesen)

Wir haben uns auf die neuen Kollektionen der Designer, wie z.B. Fortschritt Berlin, MARIARTE und Rebekka Ruetz gestürzt und einige Schmuckstücke dabei entdeckt. Meine Favoriten der Ausstellung seht ihr oben. Zum krönenden Abschluss konnte ich sogar ein Foto mit Rebekka Ruetz herself aufnehmen.

Danach ging es mit einem exklusiven Fashion Shuttle (inkl. extra lauter Musik) zu einer weiteren Messelocation, in Hilton Hotel Düsseldorf – THE GALLERY RED CARPET. Nach einer sehr lustigen und gesangsintensiven Fahrt mit u.a der lieben Tina von Amour de soi kamen wir auf dem tatsächlich roten Teppich an. Ganz bloggerlike wurden die Kollektionen auch dieses Mal nur durch die Kameralinse betrachtet und bewertet. Ich habe einige wunderschöne  Stücke gesehen, die mir wahnsinnig gutgefallen haben.

Emilie und Kat

Es war eine wunderbare Veranstaltung mit sovielen lieben Blogger-Mädchen, die ich teilweise schon kannte und bald schon beim KARSTADT-EVENT wieder sehen werden.

Follow me:

Alles Liebe an euch

xx Lara xx

Hallo Ihr Lieben,

Neues Jahr- Neuer Blog!  From*heart*to*heel erstrahlt in einem neuen Design. Aus diesem Grund war mein Blog auch für ein paar Tage nicht erreichbar. Aber nun bin ich wieder zurück und möchte euch gleich mit einer tollen Aktion überraschen:

In Düsseldorf hat ein neuer Karstadt-Flagship Store seine Tore geöffnet bzw. wurde eine komplette Renovierung vorgenommen. Zu diesem Anlass läd Karstadt mich und euch, als Leser von From*heart*to*heel zu einem Blogger-Event mit exklusivem Blick hinter die Kulissen ein.

Bildschirmfoto 2014-01-19 um 19.31.28

Datum: 21.02.2014 /// Uhrzeit: 17 Uhr /// Ort: Karstadt Düsseldorf /// Teilnehmer: 20-25 Personen
 
Ich freue mich riesig auf den Abend.
 Alles Liebe an euch
xx Lara xx

Sweater, skirt, necklace // Zara
Bag, watch // Michael Kors
shirt// Hallhuber
Shoes // H&M
Bracelets// Anna dello Russo for H&M, Massimo Dutti
Ring // Christ

Hier seht ihr mein Outfit von der Vogue Fashion´s Night Out. Aufgrund der schwierigen Wetter-Verhältnisse, (wie hier schon berichtet) sind die Bilder über den Abend verteilt entstanden, daher ist es mal hell, mal dunkel, mal nass und mal trocken. Es hat jedenfalls eine Menge Spass gemacht, die vielen Menschen zu beobachten und sich inspirieren zu lassen.  Ich bin gerade in Berlin,  daher gibt es meine Gewinnspielauflösung erst am Wochenende.

Alles Liebe an euch,

xx Lara xx

from*heart*to*heel

from*heart*to*heel

Lara - Düsseldorf - Germany, loves: fashion and lifestyling, adores: Valentino, Blair Waldorf and her bf.

Vollständiges Profil anzeigen →

Current Must Haves

Blog abonnieren

Schließe dich 852 Followern an.

Facebook

Instagram

Bloglovin

Follow on Bloglovin

Archive

Ranking: Deutschlands einflussreichste Fashionblogs

Ebuzzing - Top Blog - Fashion
%d Bloggern gefällt das: