Archives

 

 

 

// dress – h&m // fake fur vest

//  shoes – asos // bag– rebecca minkoff //sunnies– asos // 

Follow me on:

Endlich habe ich mal wieder genug Zeit einen neuen Beitrag schreiben, denn irgendwie will es im Moment nicht richtig klappen. Entweder hat mein Fotograf keine Zeit oder ich, oder wir beide gleichzeitig. Das heutige Outfit ist eines meiner typischen Herbstlooks, wie ich sie momentan am liebsten trage. Ich habe schon vor einigen Wochen meine Liebe zu Fellwesten und kuscheligen Accessoires wieder entdeckt und habe meinen Kleiderschrank pünktlich zum Herbstanfang aufgerüstet. Diese Weste habe ich mitten im Hochsommer während unseres Mini- Honeymoons in Meran entdeckt und sofort mit genommen, obwohl es  an diesem Tag  über 30 Grad heiß war. Ich finde es immer schwierig, Klamotten zu kaufen die nicht den aktuellen Aussen- Temperaturen entsprechen und Fellwesten gehören nun wirklich nicht zur typischen Sommergarderobe. Aber das Warten hat sich gelohnt, denn ich habe diesen Herbst richtig Lust auf Fellwesten-Kleider-Kombinationen!

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende

Alles Liebe an euch

/// Lara ///

 

(Autumnally Fall)

by: Lara Pietrucha

 

 

 

IMG_5539 from*heart*to*heel goes: Sine- Sine.
In der nächsten Woche erfahrt ihr mehr, über mein neues „schmerzhaftes“ Beauty-Projekt
 
Der Herbst- wird gemütlich (ganzes Outfit hier)
 

Die Fiat 500 Lifestyle Tour– alle Details zum Event erscheinen in der nächsten Woche

Bildschirmfoto 2014-10-04 um 10.42.16I´m currently obsessed with bows and hearts

Die letzten Sonnentage- (ganzes Outfit hier)

lara&jaci-1My bridal bouquet

lara&jaci-25

lara&jaci-10lara&jaci-146

lara&jaci-73

Dieser Monatsrückblick enthält ausnahmsweise mal nicht nur Instagram  Snapshots, sondern auch eine Preview für den Oktober. Ich bin im September einigen Einladungen zu Events gefolgt, doch leider fehlte mir bislang die Zeit ausführlich darüber zu berichten, daher verschiebe ich die Veröffentlichungen nun in den Oktober. Die Bilder zeigen schon mal eine kleine Preview auf das was euch erwartet. Die Hochzeit stellte letztendlich den dominierenden Part in der September-Berichterstattung dar. Ich danke euch allen noch einmal für eure lieben Worte und Glückwünsche, ich habe mich über jeden einzelnen Kommentar gefreut, genauso wie über eure Karten, Emails und Aufmerksamkeiten. Vielen lieben Dank!

Aber der September hielt nicht nur gute Nachrichten für uns bereit. An einem Abend vor ca. drei Wochen klingelte mein Handy – unser Hochzeitsfotograf war dran. Er begann das Telefonat mit folgenden Worten: „Lara,… es ist so schrecklich,… es tut mir so furchtbar leid….“.

Wenn ein Fotograf das erste Telefonat nach der Hochzeit, auf diese Weise beginnt, ist leider sofort klar was folgen wird. Ich dachte mir nur eins: „Nein, sag´s nicht, – sag ES nicht“. Aber leider sprach er genau das aus, was wir nicht hören wollten:

Alle Bilder von eurer Hochzeit sind weg! 

Bäääm, das sitzt! Die Festplatte ist mit all seinen Daten abgestürzt und zwar so schlimm, dass mehrere professionelle Datenrettungen keinen Erfolg gebracht haben. Die Veröffentlichung meines Weddings Specials #3 über die Kirchliche Trauung, konnte ich nur durchführen, weil wir VOR dem großen Festplatten Crash glücklicherweise schon 20 Bilder als Preview erhalten hatten.

Ich konnte erst mal gar nichts sagen- für mich ist es ein emotionales Desaster. Was tut man nach so einer Nachricht? Schreien? Ausflippen? Heulen? Ich habe nichts dergleichen getan, denn ich wollte einfach nicht akzeptieren, dass es keine Lösung gibt. Es gibt immer eine Lösung! Wir haben die Platte zu weiteren Datenrettungs-Profis gegeben, doch die Antwort blieb immer die gleiche: Nichts mehr zu machen!

Aber ich wollte die Hoffnung nicht aufgegeben, dass ich meine Hochzeitsfotos doch noch bekomme. Und tatsächlich… wir hatten Glück im großen Unglück. Gestern Abend haben wir die Nachricht erhalten, dass in irgendeinem Zwischenspeicher einige Bilder von unserer Hochzeit aufgetaucht sind. Diese konnten mit einem Programm exportiert und gesichert werden. Ich bin so unendlich dankbar, dass nun von jedem Highlight des Tages ein zumindest paar Eindrücke vorhanden sind, die den Tag wunderbar widerspiegeln. Die vorhandenen Bilder sind wirklich fantastisch geworden und trösten stark über den Schock hinweg. Aber meinen Eltern und auch den Eltern von meinem Mann ist vor vielen Jahren ähnliches passiert: Keiner unserer Eltern hat Bilder von ihren Hochzeiten. Entweder ist der Film gerissen, oder es wurde von vornherein vergessen den selbigen einzulegen. Es scheint ein Familienfluch zu sein :-), der schwer zu brechen ist. Wenn man die Sache aus dieser Perspektive betrachtet, haben wir verdammt großes Glück gehabt.

Trotzdem muss es noch weitere Mittel und Wege geben, die Daten vollständig wieder herzustellen und wir werden alle Möglichkeiten ausschöpfen.

 

Alles Liebe an euch

/// Lara ///

September-Review

IMG_5590// pullover – h&m // skirt– rina scimento // bag– michael kors // shoespapucei//

// watch– michael kors //

Hallo Ihr Lieben, der Herbstanfang ist nun nicht mehr weg zu diskutieren! Es beginnt, die Zeit in der ich bevorzugt kuschelige Sachen trage, wie Fellwesten, flauschige Pullis und Wollkleider, denn Blusen und Blazer sind mir in dieser Jahreszeit früh morgens einfach zu ungemütlich. Passend dazu habe ich mich am Samstag zum Kauf dieses übergroßen, allerdings etwas überteuerten, Kurzpullis hinreißen lassen. Aber er ist so schön warm, dass ich ihn am liebsten gar nicht mehr ausziehen würde.  Vermutlich wird der Overszied – Look im Herbst mein treuer Begleiter werden (ist auch angesagt in dieser Saison) und ich habe schon einige neue Stücke für meinen Kleiderschrank entdeckt (z.B. hier). Im Herbst verfalle ich immer in einen Shopping- Rausch, keine andere Jahreszeit ruft einen derartig starken Drang nach neuen Klamotten bei mir hervor- nicht einmal der Sommer. Es ist jedes Jahr das Gleiche :-). Ach,  ich liebe den Herbst- nicht nur weil ich im Oktober Geburtstag habe, sondern auch wegen der schönen Herbstspaziergänge und der Lizenz einfach mal einen ganzen Tag, mit einem Tee, auf dem Sofa zu verbringen. Geht es euch ähnlich, habt ihr auch eine Lieblings-Jahreszeit?

Alles Liebe an euch

/// Lara ///

Oversize me

 

DSCF2504

DSCF2514

 

 

//shirt-h&m//skirt-h&m//shoes-michael kors//bag-primark//watch-michael kors//
//necklace-h&m//bracelet-mango//shades-asos//

 

Kinder, das ist Wetter nach meinem Geschmack! Endlich kann ich meine ganzen Pumps wieder ohne Strumpfhosen und ohne Frostbeulen tragen! Ich liebe es mit offenen und sommerlichen Schuhen durchs Leben zu spazieren! 

Ich bin leider der schlimmste Frieri den es gibt, aber gestern habe ich tatsächlich im Flieger mein Jacket ausgezogen weil mir ZU WARM war! Die Worte „zu warm“ tauchen nur extrem selten in meinem Wortschatz auf. Ich bin nach Wien geflogen, um dort zwei Termine wahrzunehmen und ich hatte im Anschluss noch knapp zwei Stunden Zeit die Stadt zu geniessen, bevor mein Flug gestern am Abend zurück nach Düsseldorf ging. Die Stadt war voll von Eis-schleckenden Menschen mit Sonnenbrillen. Ich habe in einem Café in der Sonne gesessen und mit bei einem Tee die Touristen angesehen. Einfach wunderschön!

Geniesst die Sonne und das Wochenende!

Alles Liebe an euch

/// Lara ///

 

DSC_3175

DSC_3088

///body- h&m///jaketmadeleine///pants-mango///shoes– mango///
 ///bag– michael kors///shades-mango///watch– michael kors///
 

So langsam gewöhne ich mich an meine neuen Kleidungsstücke. Hosen! Sie sind doch praktischer und schicker als ich jemals erwartet hätte, doch leider beschränkt sich meine Auswahl an Expemlaren noch auf zarte drei Modele. Mein Kleiderschrank umfasst diese gewachste Hose (s. oben), eine weiße zerissene Boyfriend-Jeans und eine Hose die zu meinem neuen dunkelblauen Hosenanzug gehört, welcher aber nur im Job zum Einsatz kommt. Ich vertraue mir und meinen Präferenzen noch nicht ganz, weil ich noch nicht weiß wie beständig diese Vorliebe ist. Es wäre unklug, meinen Kleiderschrank mit neuen Hosen zu bestücken, wenn ich mich im Sommer dann doch wieder meinen Röckchen und Kleidern zuwende. Daher werdet ihr wohl vorest nicht allzuviele Variationen meines neuen modischen Experiments sehen, bis ich mich stilmäßig festgelegt habe. Aber für einen Sonntags-Starbucks-City-Trip in Düsseldorf, sind sie aber mehr als überzeugend.

Die Ostertage werde ich übrigens mit meiner lieben Familie in meiner aller liebsten Lieblingsstadt verbringen: Münster. Dagegen hat Düsseldorf einfach keine Chance. Ich freue mich riesig gesunde Lebensmittel auf dem Münsteraner Wochenmarkt zu einzukaufen und dort mit meinen Geschwistern aus alter Tradition Reibeplätzchen und Erbsensuppe zu futtern. Zudem werde ich am Samtag mein Brautkleid noch ein weiteres Mal anprobieren und entgültig die farblichen Details abstimmen. Es wird ein wunderbares Wochenende und ich hoffe, dass ihr auch schöne Ostertage geplant habt.

 
Alles Liebe an euch
 
/// Lara ///
 
 
 

///blazer- DESIGUAL *///shoes– zara ///dress-DESIGUAL*///watch– michael kors///
///bag– furla///earrings– marc jacobs///shades-michael kors///
 

Hallo meine Lieben, mensch was ist das für ein Wetter! Warm-kalt-warm-kalt-frieren-schwitzen-frieren. Sich im Frühling richtig anzuziehen ist eine echte Herausforderung. Die momentanen 15 Grad lassen wirklich noch keinen nackten Beine und offene Schuhe zu, aber ich wollte euch mein angekündigtes neues DESIGUAL Outfit, nicht erst im Sommer zeigen. Es ist eine echte Aufgabe für einen Fotografen, bei ständig wechselnenden Lichtverhältnissen eine gleichmäßige Belichtung auf den Bildern zu halten. Wenn die Sonne mal für gefühlte 40 Sekunden rauskommt, ist es richtig warm und alle Bilder sind überlichtet, wenn die Sonne hinter den Wolken verschwindet und ich währenddessen fast erfriere, sind die Bilder zu dunkel. Ein Drama. Naja, nun wende ich  mal den wesentlichen Dingen zu :-): das Outfit. Wir ihr sicherlich schon aus meinen vorherigen Post (hier) wisst, wurde ich von in Düsseldorf eingeladen und durfte mir ein Outfit auszusuchen. Dieser Look lässt aus meiner Sicht kaum auf DESIGUAL schliessen, weil es überhaupt nicht bunt ist. Das ist  zugegeben kein Zufall, denn es ist nicht leicht bei DESIGUAL, ein schlichtes unaufgeregtes Outfit zufinden. Ich glaube, dass dieses Kleid am ehesten meinem Stil entspricht und ich bin richtig glücklich mit dem Fund. Im kommenden Sommer werden meine Outfits sicherlich etwas bunter werden, aber jetzt ist es mir noch eindeutig zu frisch.  Sodass ich mich letztendlich entschlossen habe, nur über meine Nägel und Accessoires etwas Farbe ins Spiel zubringen. Ich bin gespannt, wie euch der Look gefällt. Viele von euch haben mir bereits geschreiben, dass Sie DESIGUAL sehr gerne tragen.

Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche

 

Alles Liebe an euch

/// Lara ///

*sponsored products

 

MM1_8230

MM1_8321

MM1_8158

///sweater- h&m///shoes– mango ///skirt– h&m ///watch– casio (via mein paket*)///bag– hallhuber///
///jewellery– forever 21, joop///bracelets– (via mein paket*), thomas sabo///necklace-h&m///
 

Hallo ihr Lieben, ich habe in der letzten Woche eine vergessen Leidenschaft wieder entdeckt: Silberschmuck! Ich habe im letzten Jahr fast ausschliesslich goldenen Schmuck getragen und meinen „uncoolen“ Silberschmuck aus meinem Blickfeld verbannt. Ich durfte in der letzten Woche allerdings einen Schmuckgutschein über meinpaket einlösen und bin dabei auf die silberne Casio Retro Uhr gestoßen, welche ich bereits in golder Farbe besitze. Als die Lieferung kam, habe ich mich sofort verliebt und meinen gesamten silbernen Schmuck wieder rausgekramt und dabei ist mir aufgefallen, dass dieser alles andere als uncool ist. Ab sofort wird es also öfter Bilder mit silbernerem Schmuck zusehen geben, den ich war wirklich überrascht, welche Schätzchen sich in meinen Schmuckboxen verbergen. Wie steht es mit euch, tragt ihr lieber goldenen oder silbernen Schmuck?

Ich wünsche euch allen ein tolles Wochenende…

Alles Liebe an euch

/// Lara ///

.

Shop my Style:

.

*sponsored products

„Friends & Family“ hiess die Party die DESIGUAL am Wochenende in jedem Store auf der ganzen Welt gleichzeitig gefeiert hat. Neben Snacks, guter Musik durch einen DJ und einem Gläschen Sekt, gab es an diesem Wochenende 25% Rabatt auf das ganze Sortiment. Einige Blogger wurden von DESIGUAL zu diesem Event eingeladen und durften sich aus dem gesamten Sortiment ihr Lieblings-Outfit aussuchen. Auch ich hatte das große Glück dabei sein zu dürfen. Allerdings hatte ich so meine Schwierigkeiten mit der Auswahl der Klamotten, da Desigual wirklich nur extrem bunte Klamotten produziert. Wer mich kennt, weiss, dass mein Stil eher klassisch ist, als schrill und aufgeregt. Ich habe unendlich viele Kleider anprobiert und am Ende habe ich dennoch mit den lustigen Mädels des Desigual Teams und viel Spass, ein tolles Sommer-Outfit gefunden.

Sektchen und Free-Shopping- ein perfekter Tag!

                                   Zusätzlich gab einen RITUALS- Beauty-Stand mit Parfum und einer Menge Schminke.
                                                Am Ende gab es noch eine kräftige Parfumdusche für mich 🙂
 

 Mein neues Outfit werde ich am Wochenende zeigen und ich hoffe doch sehr, dass die Temperaturen bis dahin nackte Beine zulassen. Wie sieht es mit euch aus, mögt ihr DESIGUAL? Ist es euch zu bunt, oder mögt ihr genau diesen Individuellen Style besonders?

Alles Liebe an euch

 /// Lara ///

 

 

///skirt– h&m///shoes- michael kors///*sweater- styleblüte(hier)/// bag- michael kors///shades-mango///

///bracelet-thomas sabo///watch- casio///necklace- h&m///

.

Hallo ihr Lieben, ich habe meinen Partymarathon in dieser Woche beendet. Es war eine aufregende und sehr anstrengende Woche und ich bin froh nun endlich zuhause zu sein. Aber zwischendurch hatten wir doch noch etwas Zeit für neue Bilder. Oben seht ihr meinen neuen Leo-Sweater, den ich mir im Online Shop Styleblüte.de ausgesucht habe. Diese kleine und sehr süße Online-Boutique wird u.a. von der lieben KK (vom Blog KKlovesfashion) betrieben, der ich schon seit Ewigkeiten folge. Umso überraschter war ich darüber zu erfahren, dass Sie hinter dem Online Store steckt. Viele von euch kennen Sie bestimmt und Ihre stilsichere „1 Teil-4 Looks“-Rubrik, besonders die WordPress-Blogger unter euch. Schaut mal rein, es lohnt sich. Ich wünsche euch allen einen entspannten Sonntag geniesst das Wetter.

Alles Liebe an euch

 /// Lara ///

Shop my Accessoires:

 * Sweater sponsored

  IMG_2423

IMG_2425

IMG_2458

IMG_2521


///dress- SheInside///shoes– zara///blazer– h&m///watch– michael kors///bag– h&m///
///shades– michael kors///bracelet– mango///belt-h&m///
 

Hallo ihr Lieben, ich starte den neuen Monat mit einem Outfit, das ich am Wochenende auf einer Geburstagsparty getragen habe. Lustigerweise geht die Feierei in dieser Woche gnadenlos weiter, ich darf (muss) jeden Abend auf einer Veranstaltung oder einer Party verbringen. Zum Glück halten sich private und berufliche Veranstaltungen dabei die Waage. Nach der großen dreitägigen Jahrestagung meiner Firma in Düsseldorf, freue ich mich auf die Geburtstagsparty meiner Mama am Wochenende. Ich hoffe, das Wetter lässt eine richtige Frühlings-Gartenparty zu. Auf den Bildern oben sieht es zwar schon nach frühlingshaften und milden Temperaturen aus,  leider herrschte aber alles andere als Kleidchen-Wetter, wie die Gänsehaut auf meinen Armen erkennen lässt. Am kommenden Samstag wartet noch eine Blog-Einladung von DESIGUAL auf mich, zum „private Shopping“ auf der Kö, worauf ich mich sehr freue, da ich das Label bisher immer nur als „zu bunt“ wahrgemnommen habe. Aber wahrscheinlich werde ich Wäscheklammern brauchen um meine Augen offen zu halten, nach dieser ereignisreichen aber auch anstrengenden Woche… Ich hoffe, bei euch geht es etwas ruhiger zu.

..

Alles Liebe an euch

/// Lara ///

.

Shop my Style:

 .

 

from*heart*to*heel

from*heart*to*heel

Lara - Düsseldorf - Germany, loves: fashion and lifestyling, adores: Valentino, Blair Waldorf and her bf.

Vollständiges Profil anzeigen →

Current Must Haves

Blog abonnieren

Schließe dich 852 Followern an.

Facebook

Instagram

Bloglovin

Follow on Bloglovin

Archive

Ranking: Deutschlands einflussreichste Fashionblogs

Ebuzzing - Top Blog - Fashion
%d Bloggern gefällt das: